MDK forum Ausgabe 1/2021

Titelbild MDK forum 1_2021
Palliative Versorgung: Leben bis zuletzt

Schwerstkranken und sterben­den Menschen ein würdiges, selbstbestimmtes Lebens­­ende zu ermöglichen - ob daheim, im Krankenhaus oder im Hospiz, ist das Ziel einer ganzheit­lich ausgerichteten medizinisch-pflegerischen Versorgung und Bereuung. Wo stehen wir in Deutschland bei der Palliativversorgung? Welche Versorgungsformen gibt es? Welche Rolle übernehmen die Medizinischen Dienste? Was ist, wenn Kinder sterben müssen? Und wie erlebt eine Sterbebegleiterin das Abschiednehmen?

Autorinnen und Autoren:

Dr. Silke Heller-Jung, Christian Beneker, Dorothee Buschhaus, Brigitte vom Lehn, Larissa Nubert, Anja Lang, Miriam Brenner

Interesse am MDK forum?

Sie möchten MDK forum näher kennenlernen? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an das Redaktionsbüro beim MDS.

Leseproben

Artikelbild
0,00 €
  • Inhaltsverzeichnis MDK forum 1-2021

    Inhaltsverzeichnis

    Download PDF (77 KB)

  • Ein starkes Netz fürs Lebensende

    MDK forum

    Trotz großer Fortschritte auf dem Gebiet der Palliativversorgung gibt es Handlungsbedarf: Gerade in strukturschwachen Gebieten sind noch Versorgungslücken zu schließen. Eine stärkere Koordination und Vernetzung könnte die Versorgung weiter verbessern. Und mitunter mangelt es an Aufklärung und Informationen über Angebote und Möglichkeiten der Palliativversorgung. Beitrag von Dr. Silke Heller-Jung, freie Journalistin, im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (418 KB)

  • Gute Palliativversorgung ist mehr als gute Palliativmedizin

    MDK forum

    Internationale Vergleiche der Palliativmedizin sind hilfreich, sagen aber nicht alles über die Art der nationalen Versorgung. Deutschland steht nach Ansicht von Experten besser da als viele Vergleiche zeigen. Beitrag von Christian Beneker, freier Journalist, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (111 KB)

  • Die Verantwortung der Medizinischen Dienste

    MDK forum

    Ist eine besonders aufwendige Palliativversorgung notwendig, kann eine spezialisierte ambulante Palliativversorgung (SAPV) verordnet oder eine Hospizversorgung beantragt werden. Dann erstellt der Medizinische Dienst im Auftrag der Krankenkassen eine Begutachtung. Beitrag von Dorothee Buschhaus, Redakteurin der MDK-Gemeinschaft, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (141 KB)

  • Tagsüber im Hospiz, abends daheim

    MDK forum

    Tageshospize bilden eine Schnittstelle zwischen ambulanter und stationärer Hospizversorgung. Ein aktuelles Forschungsprojekt an der Medizinischen Hochschule Hannover analysiert den Bestand und Bedarf. Beitrag von Larissa Nubert, Mitarbeiterin beim MDK Bayern, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (114 KB)

  • Wenn Kinder sterben müssen

    MDK forum

    Etwa 50.000 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene in Deutschland leben mit einer unheilbaren, lebensbegrenzenden Krankheit. Rund 5.000 sterben jährlich daran. Kinderhospize unterstützen Betroffene und ihre Familien ab dem Zeitpunkt der Diagnose. Beitrag von Anja Lang, freie Journalistin, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (168 KB)

  • Weil Sterben auch Leben ist

    MDK forum

    Manchmal ist es ein Lied, ein Händedruck, eine Umarmung, ein Lächeln – bei der Begegnung mit sterbenden schwerstkranken Menschen kommt es darauf an, ohne Angst sein Herz zu öffnen und so womöglich einen besonderen Moment zu schaffen. Beitrag von Miriam Brenner, Bestatterin und Bloggerin, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (185 KB)

  • Das Dilemma einer Regelung des selbstbestimmten Sterbens

    MDK forum

    Der Wunsch eines Patienten zu sterben, ist gesellschaftliches Tabu, juristischer Schulfall und ärztliche Zwickmühle. Die Diskussion über die rechtlichen Rahmenbedingungen ist seit einem Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 26. Februar 2020 einmal mehr eröffnet. Eine neue gesetzliche Regelung zeichnet sich ab, das Ende des Dilemmas nicht. Beitrag von Dr. Hennig Müller, Direktor des Sozialgerichts Darmstadt, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (296 KB)

  • Transsexualismus: Neue Begutachtungsanleitung veröffentlicht

    MDK forum

    Unter welchen Voraussetzungen sind geschlechtsangleichende Maßnahmen für transsexuelle Menschen sozialmedizinisch zu empfehlen? Seit Ende 2020 gilt für die Gutachterinnen und Gutachter der Medizinischen Dienste die Begutachtungsanleitung „Geschlechtsangleichende Maßnahmen bei Transsexualismus“. Beitrag von Nina Speerschneider, Redakteurin beim MDS, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (141 KB)

  • Die offenen Wunden im System

    MDK forum

    Immer öfter werden Einrichtungen des Gesundheitswesens zum Ziel von Hackerangriffen. Anfällig für Attacken sind dabei nicht nur die Netzwerke, sondern auch die medizinischen Geräte. Seit dem Ausbruch der Pandemie haben die Cyberattacken spürbar zugenommen. Beitrag von Uwe Hentschel, freier Journalist, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (243 KB)

  • Auf der Suche nach dem Glück

    MDK forum

    Im Vergleich zu den meisten Menschen dieser Welt, haben wir in Deutschland ein sicheres und gutes Leben. Selbst in der Corona-Krise, die viele sehr stark belastet. Doch richtig zufrieden wirken wir auch in normalen Zeiten oft nicht. Warum nicht? Was fehlt uns zum Glücklichsein? Autor: Markus Horn, Online-Redakteur der MDK-Gemeinschaft

    Download PDF (334 KB)

  • Religiöse Vielfalt in der Gesundheitsversorgung

    MDK forum

    Das Bewusstsein für die besonderen Bedürfnisse muslimischer Patientinnen und Patienten im deutschen Gesundheitssystem hat sich gebessert. Trotzdem plädieren Experten dafür, dem Thema zum Beispiel in Fortbildungen regelmäßig Raum zu geben und für gegenseitiges Verständnis zu werben. Beitrag von Tobias Sauer, freier Journalist, veröffentlicht im MDK forum 1-2021.

    Download PDF (262 KB)

Ihre Ansprechpartnerin

Dorothee Buschhaus

Dorothee Buschhaus

Redakteurin der Gemeinschaft der Medizinischen Dienste
Tel: +49 201 8327 137
E-Mail: d.buschhaus@mds-ev.de