forum Ausgabe 3/2021

Titelbild forum 3_2021
Klima und Gesundheit

„Klima und Gesundheit“ ist das Schwerpunktthema der aktuellen Ausgabe des forum – das Magazin des Medizinischen Dienstes: Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Gesundheit aus? Warum nehmen bestimmte Erkrankungen zu? Wieso lohnt es sich, über das eigene Konsumverhalten nachzudenken? Und was können Krankenhäuser und Pflegeeinrichtungen tun, um ältere und kranke Menschen bei Hitze zu schützen?

Autorinnen und Autoren:

Björn Lohmann, Markus Horn, Uwe Hentschel, Ute Czylwik, Dr. Silke Heller-Jung, Nina Speerschneider

Interesse am forum?

Sie möchten forum näher kennenlernen? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an das Redaktionsbüro beim MDS.

Leseproben

Artikelbild
0,00 €
  • Inhaltsverzeichnis forum 3-2021

    forum

    Download PDF (98 KB)

  • Klimaschutz ist Gesundheitsschutz

    forum

    Hitzewellen, Stürme und Überschwemmungen – das Klima wird extremer und gefährdet die Gesundheit: Allergien, Infektionskrankheiten, Krebserkrankungen, Hitzetote, psychische Folgen. Klimaschutz und Anpassung sind dringend erforderlich. Beitrag von Björn Lohmann, freier Journalist, im forum 3-2021.

    Download PDF (793 KB)

  • Damit Städte lebenswert bleiben

    forum

    Zur Anpassung an den Klimawandel setzen viele Städte Im In- und Ausland auf naturnahe Lösungen. Die Städte werden dadurch nicht nur resilienter, sondern nebenbei auch attraktiver, lebenswerter und gesünder. Beitrag von Ute Czylwik, freie Journalistin, im forum 3-2021.

    Download PDF (271 KB)

  • Kliniken auf Zukunftskurs

    forum

    Krankenhäuser verbrauchen viel Energie und produzieren große Abfallmengen. Mit einer konsequent umweltschonenden Strategie können Kliniken zu gesunden Lebensverhältnissen beitragen und zudem ihre Kosten senken. Beitrag von Dr. Silke Heller-Jung, freie Journalistin, veröffentlicht im forum 3-2021

    Download PDF (202 KB)

  • Bessere Nutzenaussagen zu neuen Arzneimitteln durch Daten aus der Versorgung?

    forum

    Der Gemeinsame Bundesausschuss hat erstmalig einen pharmazeutischen Unternehmer verpflichtet, Daten zu einem neuen Arzneimittel in der Routineversorgung zu erheben, um eine Bewertung des Zusatznutzens zu ermöglichen. Das Medikament mit dem Handelsnamen „Zolgensma“ wird zur Behandlung der Spinalen Muskelatrophie eingesetzt. Daten aus der Versorgung sollen nun helfen, offene Fragen zum Zusatznutzen der neuartigen Therapie zu beantworten. Beitrag von Dr. Michaela Eikermann, Leiterin Fachbereich EBM beim MDS, veröffentlicht im forum 3-2021

    Download PDF (179 KB)

  • Im konstruktiven Austausch mit den Krankenhäusern

    forum

    Damit Krankenhäuser bestimmte Leistungen abrechnen können, beantragen sie seit diesem Jahr die Begutachtung von OPS-Strukturmerkmalen beim Medizinischen Dienst. Interview mit Dr. Kerstin Haid, Leitende Ärztin beim MDS, über erste Erfahrungen mit dem Verfahren, im forum 3-2021.

    Download PDF (135 KB)

  • Belastungen & Benefits in der Pflege

    forum

    Pflege ist nicht nur Belastung: Einer aktuellen Studie an der Universität Erlangen zufolge wird sie von vielen pflegenden Angehörigen auch als bereichernd empfunden. Mehr als 1000 pflegende Angehörige wurden befragt. 62% sagten, durch die Pflege sei Ihnen deutlicher geworden, welche Werte in ihrem Leben wichtig sind. Beitrag von Larissa Nubert, Fachberaterin beim Medizinischen Dienst Bayern

    Download PDF (116 KB)

Ihre Ansprechpartnerin

Dorothee Buschhaus

Dorothee Buschhaus

Redakteurin der Gemeinschaft der Medizinischen Dienste
Tel: +49 201 8327 137
E-Mail: d.buschhaus@mds-ev.de