MDK Forum Ausgabe 2/2016

Titelbild MDK Forum 2_2016
Der informierte Patient

Immer häufiger informieren sich Patienten selbst über Krankheitsbilder oder Therapieoptionen. Doch wie und wo findet man gute und gesicherte Informationen, um eine „richtige“ Entscheidung treffen zu können? Welche Rolle spielt der Arzt bei der Entscheidungsfindung seines Patienten? Welche das Internet? Mit diesen und weiteren Fragen befasst sich der Schwerpunkt „Der informierte Patient“ in der aktuellen Ausgabe.

Autoren: Dr. Silke Heller-Jung, Dr. Martina Koesterke, Prof. Dr. David Klemperer,
Dr. Christian Weymayr, Silke Flade, Dorothee Buschhaus

Interesse am MDK Forum?

Sie möchten MDK Forum näher kennenlernen? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an das Redaktionsbüro beim MDS.

Leseproben

Artikelbild
0,00 €
  • MDK Forum
    Inhaltsverzeichnis MDK Forum 2/2016
  • MDK Forum
    Der informierte Patient

    Aufmacher zum Schwerpunktthema "Der informierte Patient" von Dr. Silke Heller-Jung, Redakteurin für Gesundheitsthemen, im MDK Forum 2/2016

  • MDK Forum
    Der informierte Patient aus Sicht der Evidenzbasierten Medizinn

    Interview mit Dr. Michaela Eikermann, Leiterin des Bereichs "Evidenzbasierte Medizin" beim MDS, zur Frage welchen Nutzen die informierte Entscheidungsfindung hat und wie man diesen messen kann. Erschienen im MDK Forum 2/2016

  • MDK Forum
    Behandlungsfehler-Begutachtung der MDK im Jahr 2015

    Berichte über die Vorstellung der Jahresstatistik 2015 der MDK-Behandlungsfehlerbegutachtung und über das MDS-Expertenforum zur Vermeidung von Behandlungsfehlern im Mai 2016, von Dr. Max Skorning, Leiter der Stabsstelle "Patientensicherheit" beim MDS und Michaela Gehms, Pressesprecherin des MDS. Erschienen in MDK Forum 2/2016.

  • MDK Forum
    Neue Perspektiven für die ambulante geriatrische Versorgung

    Artikel über "Geriatrische Institutsambulanten" (GIA), die seit dem 1. Juli 2016 an den Start gehen können. Von Dr. Norbert Lübke, Leiter des Kompetenz-Centrums Geriatrie (KCG) der MDK-Gemeinschaft. Erschienen in MDK Forum 2/2016

  • MDK Forum
    Risiken eines Delirs erfolgreich verringern

    Artikel über Initiativen und Modellprojekte, mit denen die Zahl von gefährlichen bis lebensbedrohlichen Verwirrtheitszuständen (Delir) bei älteren Patienten nach einer Operation erfolgreich verringert werden konnte. Von Dorothee Buschhaus, Redakteurin der MDK-Gemeinschaft. Erschienen im MDK Forum 2/2016

  • MDK Forum
    Die Kraft der Gedanken

    Artikel über Möglichkeiten und Grenzen einer Technologie, mit deren Hilfe gelähmte Patienten in Zukunft zum Beispiel Rollstühle über Gehirnströme bedienen können sollen. Von Dr. Karin Kaiser-Rüb, Fachärztin für Neurologie und Fachberaterin im Team "Rehabilitation / Heilmittel" beim MDS. Erschienen in MDK Forum 2/2016

  • MDK Forum
    Ein Gespräch auf Leben und Tod

    Beitrag von Dr. Christian Weymayr, Medizinjournalist, über die Initiative der Deutschen Stiftung Organtransplantation, das Gespräch mit und die Betreuung von Menschen zu professionalisieren, die sich für oder gegen die Organentnahme eines gerade verstorbenen Angehörigen entscheiden müssen. Erschienen in MDK Forum 2/2016