MDK forum Ausgabe 3/2018

Titelbild MDK forum 3_2018
Wie gesund sind unsere Kinder?

Rund 13,5 Millionen Kinder und Jugendliche leben derzeit in Deutschland. Doch wie steht es um ihre Gesundheit? Sind sie tatsächlich zu dick, zu oft in den sozialen Medien unterwegs und treiben sie zu wenig Sport? Beeinflusst auch die soziale Herkunft die Gesundheit der Kids? Und wie wird heute Inklusion in Schule und Ausbildung gelebt?  

Autoren: Gabi Stief, Dr. Silke Heller-Jung, Peter Büttner, Michaela Gehms, Markus Hartmann, Jan Gömer, Dr. Wiebke Martinsohn-Schittkowski, Dorothee Buschhaus

Interesse am MDK forum?

Sie möchten MDK forum näher kennenlernen? Dann schicken Sie uns eine E-Mail an das Redaktionsbüro beim MDS.

Leseproben

Artikelbild
0,00 €
  • MDK forum
    Inhaltsverzeichnis MDK forum 3/2018
  • MDK forum
    Unsere Kinder: gesund und gut drauf?

    Zahlen, die zu denken geben: Ein Viertel aller Kinder leidet unter einer allergischen Erkrankung, jedes fünfte Kind ist zu dick, jeder zweite Schüler fühlt sich gestresst. Die Langzeitstudie KIGGS Welle 2 warnt, dass die Chancen für ein Aufwachsen in guter Gesundheit noch immer ungleich verteilt sind. Aufmacher von Gabi Stief, freie Journalistin, im MDK forum 3-2018.

  • MDK forum
    Pflegen statt spielen

    Rund 230 000 Kinder und Jugendliche, so schätzt das Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP), wirken regelmäßig und intensiv bei der Pflege von Angehörigen mit. Welche Folgen hat das für die betroffenen Kinder? Wo finden sie Unterstützung? Beitrag von Peter Büttner, freier Journalist, im MDK forum 3-2018.

  • MDK forum
    Sind unsere Kinder mittendrin oder außen vor?

    Laut UN-Behindertenrechtskonvention sollen Kinder mit Behinderung die gleichen Chancen haben wie Kinder ohne Behinderung. Die Konvention ist in Deutschland seit zehn Jahren in Kraft. Welche Erfahrungen machen Eltern von behinderten Kindern in der Praxis? Interview mit Eva-Maria Thoms, Vorsitzende eines Elternvereins in Köln; von Michaela Gehms, Teamleiterin Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim MDS, im MDK forum 3-2018.

  • MDK forum
    Meilenstein auf dem Weg zur neuen Pflege-Qualitätsprüfung in Heimen

    Mit dem Ziel, die Qualität von Pflegeheimen besser bewerten und vergleichen zu können, haben das Institut für Pflegewissenschaft an der Uni Bielefeld und das aQua-Institut für angewandte Qualitätsförderung und Forschung im Gesundheitswesen Vorschläge für ein neues Prüfverfahren zur Qualitätsprüfung von stationären Pflegeeinrichtungen entwickelt. Diese wurden jetzt vom Qualitätsausschuss Pflege abgenommen. Beitrag von Jürgen Brüggemann, Leiter des Teams Pflege beim MDS, im MDK forum 3-2018.

  • MDK forum
    Bis zuletzt gut versorgt

    Immer mehr todkranke und sterbende Menschen möchten bis zuletzt zu Hause in ihrer gewohnten Umgebung versorgt werden. Vielen Menschen kann dieser Wunsch mittlerweile auch erfüllt werden. Wie steht es um die Betreuung schwerstkranker und sterbender Menschen in Deutschland? Beitrag von Christian Beneker, Fachjournalist für Gesundheitspolitik, im MDK forum 3-2018.

  • MDK forum
    Diskrete Helfer in der Pflege

    Bundesweit engagieren sich mehr als 10 000 ehrenamtliche Menschen als Grüne Damen und Herren in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Sie sorgen für menschliche Zuwendung, kümmern sich um Patienten und Pflegebedürftige. Beitrag von Dr. Andrea Exler, freie Journalistin, im MDK forum 3-2018.

Ihre Ansprechpartnerin
Dorothee Buschhaus

Redakteurin der MDK-Gemeinschaft
Tel: +49 201 8327 137
E-Mail: d.buschhaus@mds-ev.de