Pflegebegutachtung - Rechtliche Grundlagen

  • Fachinformation
    Das neue Begutachtungsinstrument: Die Selbstständigkeit als Maß der Pflegebedürftigkeit

    Die Broschüre erläutert ausführlich und anhand von Fallbeispielen das neue Begutachtungsinstrument mit dem ab 1. Januar 2017 der Grad der Pflegebedürftigkeit festgestellt wird. Darüber hinaus werden auch Fragen zum Begutachtungsverfahren erläutert. Die Bestellmenge der Broschüre ist auf 10 Stück pro Kunde beschränkt.

  • Richtlinien / Grundlagen der MDK-Begutachtung
    Richtlinien zum Verfahren der Feststellung von Pflegebedürftigkeit sowie zur pflegefachlichen Konkretisierung der Inhalte des Begutachtungsinstruments nach dem SGB XI (Begutachtungs-Richtlinien – BRi) vom 15. April 2016 - gültig ab 1. Januar 2017

    Lieferbar ab KW 38. Es können maximal 3 Broschüren bestellt werden.

  • Richtlinien / Grundlagen der MDK-Begutachtung
    Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zur Begutachtung von Pflegebedürftigkeit - gültig bis 31.12.2016

  • Richtlinien / Grundlagen der MDK-Begutachtung
    Richtlinie zur Feststellung von Personen mit erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz und zur Bewertung des Hilfebedarfs

  • Richtlinien / Grundlagen der MDK-Begutachtung
    Umsetzungsempfehlungen zur Feststellung von Personen mit erh. eingeschränkter Alltagskompetenz und zur Bewertung des Hilfebedarfs

  • Richtlinien / Grundlagen der MDK-Begutachtung
    Empfehlungen zur Hilfsmittelbegutachtung bei bestehender Pflegebedürftigkeit und häuslicher Pflege

  • Richtlinien / Grundlagen der MDK-Begutachtung
    Richtlinien des GKV-Spitzenverbandes zur Dienstleistungsorientierung im Begutachtungsverfahren (Dienstleistungs-Richtlinien – Die-RiLi) nach § 18b SGB XI vom 10.07.2013