Presse & Aktuelles

  • Essen, 8. September 2017 • Pressemitteilung
    IGeL-Monitor: Ultraschall der Prostata zur Krebsfrüherkennung ohne Nutzen-Hinweis

    Zur Früherkennung von Prostatakrebs wird neben dem PSA-Test auch eine Ultraschall-Untersuchung als Individuelle Gesundheitsleistung (IGeL) angeboten. Der IGeL-Monitor hat keine wissenschaftlichen Studien zu Nutzen und Schaden der Untersuchung gefunden. Weil solche Untersuchungen jedoch immer schaden können, wird diese IGeL mit „tendenziell negativ“ bewertet.

  • Essen, 5. September 2017 • Aktuell
    Cannabinoide als Medizin

    Das Gesetz „Cannabis als Medizin“ ist seit März 2017 in Kraft. Dieses regelt die Verordnung und die Erstattungsfähigkeit von Cannabisarzneimitteln im Einzelfall in der gesetzlichen Krankenversicherung. Die Erstverordnung ist von den Krankenkassen zu genehmigen. Um sozialmedizinische Fragen zu klären, können diese den MDK (Medizinischen Dienst der Krankenversicherung) einschalten. Um eine einheitliche sozialmedizinische Begutachtung sicherzustellen, liegt eine Begutachtungsanleitung vor.

  • Essen, 31. Juli 2017 • Aktuell
    Pflegequalität: Die Prüfung der Prüfer

    Einmal jährlich prüfen Gutachterinnen und Gutachter der Medizinischen Dienste (MD) und des Prüfdienstes der privaten Krankenversicherung (PKV) die Pflege-Qualität von Pflegeeinrichtungen. Doch wie steht es um die Qualität der Prüfer selbst? Wenden Sie die Prüfrichtlinien einheitlich an? Wie gehen Sie mit den Pflegebedürftigen und den Mitarbeitern der Pflegeeinrichtungen um? Diese und weitere Fragen stehen im Fokus von umfangreichen Qualitätssicherungsmaßnahmen, über deren Ergebnisse der MDS jährlich berichtet. Der aktuelle Bericht über die Maßnahmen zur Qualitätssicherung der Pflege-Qualitätsprüfungen 2016 liegt jetzt vor.